Beiträge

Drucken

Die Idee - kurz und bündig

Die jüngste Finanzkrise hat gezeigt, dass selbst ein historisch gesehen sicherer Hafen wie die Schweiz weitere Anstrengungen unternehmen muss, um seine Bevölkerung und seine Wirtschaft zu schützen. 

Gold kann einen wichtigen Beitrag dazu leisten, doch der Zugang dazu ist unattraktiv; nur 13% der Bevölkerung besitzen Gold. Dem will die Intiaitive entgegenwirken: Mit Goldmünzen kleiner Stückelungen ab 0.1 g Goldgehalt (entsprechend etwa dem Wert eines "Fünflibers") sollen alle Bevölkerungsschichten günstigen und einfachen Zugang zu Gold erhalten.   

Diese überparteiliche Initiative will jedermann das Recht - aber nicht die Verpflichtung - geben, Goldmünzen als Ergänzung zum Schweizer Franken zu nutzen. Dabei bleibt die Rolle und die Funktion der Schweizer Nationalbank SNB unangetastet und weitgehend unbeeinflusst. 

btn donate LG-1   Helfen Sie uns, klicken Sie hier, um eine Spende zu machen

Einfach

Der Kauf und Verkauf von Gold wird einfacher und günstiger

Praktisch

Die kleinen Stückelungen machen Goldmünzen brauchbar im Alltag

Sicher

Die Goldmünzwährung ist geschützt durch die Schweizer Verfassung

Die Zeit ist gekommen

Die richtige Zeit ist jetzt ... Die neue, zusätzliche Goldmünzwährung macht die Schweiz wohlhabender